Montag, 2. Mai 2022

Mit einem guten Netzwerk Menschen retten

Wir durften bereits für mehrere hundert ukrainische Flüchtlinge Unterkünfte organisieren, sie mit dem Nötigsten versorgen und ihnen zum Teil auch schon Arbeitsplätze vermitteln. Das alles wäre ohne ein gutes Netzwerk nicht möglich. Wir sehen uns in unserem Netzwerk als Schnittstelle: Auf der einen Seite stehen die Flüchtlingshelfer, die den Kontakt zwischen den Flüchtlingen und uns herstellen. Die andere Seite sind die Gastgeber, die ihre Wohnungen und Häuser zur Verfügung stellen. Hier spielt unsere Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Siegen-Achenbach eine große Rolle, die eine hervorragende Arbeit machen. Sogar im Fernsehen wurde über den Heimatverein berichtet.



Jeder ankommende Flüchtling erhält ein Starterset, in dem sich das Nötigste befindet. Da ein solches Set ca. 150 Euro kostet, kommt schnell was zusammen und es wird einiges an Geld benötigt. Wer die Flüchtlinge mit einer Geldspende unterstützen möchte, kann das gerne tun:

Bankverbindung:
Heimatverein Siegen-Achenbach
IBAN: DE23 46005 0001 0007 1013 48

Keine Kommentare: